Gemeinschaftsausstellung – Feed the Planet

Gemeinschaftsausstellung vom 22. August bis 5. September 2020 im Rahmen des Projekts „Nicht auf der Erde lasten“ – Feed the Planet mit der werkstätte für kunst im leben: Malerei, Grafik, Keramik, Objekte und Video der KünstlerInnen Ilse Hirschmann, Eef Zipper, Gudrun Kainz, Andrea Trabitsch, Vicky Scheibstock und José Gamboa. Mit einleitenden Worten zur Vernissage von Hans Göttel; Eröffnung durch Bürgermeister Werner Huf. Zur Ausstellung erfolgte ein themenbezogener Gesprächskreis sowie ein Lese-Fest mit Jutta Treiber.