Empfohlen

Nicht auf der Erde lasten – regionales Bildungsprojekt zu den nachhaltigen Entwicklungszielen der Vereinten Nationen.

Bei einem hochrangigen Gipfeltreffen der Vereinten Nationen vom 25. bis 27. September 2015 wurde die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung unter dem Titel „Transformation unserer Welt: die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung“ beschlossen. Alle 193 Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen verpflichten sich, auf die Umsetzung der Agenda 2030 mit ihren 17 nachhaltigen Entwicklungszielen („Sustainable Development Goals“ …
Weiter lesen

Empfohlen

Entwicklungspolitischer Bildungstag in Güssing – Nicht auf der Erde lasten

Eine gemeinsame Veranstaltung von Landwirtschaftlicher Fachschule Güssing und Europahaus Burgenland am Freitag, 15. März 2019 18.00  Begrüßung: Gerhard Müllner, Direktor der Landwirtschaftlichen Fachschule, Güssing und Helga Kuzmits, Europahaus Burgenland Vernissage der Ausstellung  „Nicht auf der Erde lasten“ Einführung: Wolfgang Zumdick, Philosoph, Aachen 18.30  Podiumsdiskussion „Nachhaltige Entwicklung – global gedacht, erdfest gemacht“ Martina Kaller, Globalhistorikerin, Universität …
Weiter lesen

Mitgliederversammlung 2019

Einladung und Tagesordnung wird zeitgerecht übermittelt. Anreise nach Güssing am Freitag, 15. März 2019 erfolgt um ca. 12.00 Uhr ab Eisenstadt. Wir bitten um Voranmeldungen. Programm: Eine gemeinsame Veranstaltung von Landwirtschaftlicher Fachschule Güssing und Europahaus Burgenland • Besuch der Landwirtschaftlichen Fachschule in Güssing mit Führung • Beiratssitzung und Mitgliederversammlung des Europahauses • Vernissage der Ausstellung …
Weiter lesen

Ausstellung LEBEN VERWEBEN

Zum Internationalen Frauentag 2019 – Ausstellung LEBEN VERWEBEN … erzählt wird in zwölf Werkstücken über Begegnungen von zugezogenen und ansässigen Frauen. Herzlich willkommen zur Präsentation des Gesamtkunstwerkes und des Dokumentationsvideos. Projektinitiative und Durchführung: Ilse Hirschmann / werkstätte für kunst im leben Donnerstag, 7. März 2019 | 18:00 Europahaus Burgenland – Akademie Pannonien Campus 2, Eisenstadt …
Weiter lesen

Bibliotheksgespräch

Zum Welttag der Poesie (21. März) Über künstlerische Potentiale für die Wahrnehmung und Gestaltung von globalen Phänomenen bis hin zu praktischen Ansätzen in der Bildungs­arbeit zu den nachhaltigen Entwicklungszielen der Vereinten Nationen (SDGs). Mit Wolfgang Zumdick„Philosoph, Aachen und Oxford Montag, 18.03.2019 | 19:00 Ort: Europahaus Burgenland (im ÖJAB Haus Eisenstadt), Campus 2, Eisenstadt  

70 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte – Gedenkveranstaltung

mit einem Vortrag des schweizer Politikers, Politikwissenschafters und ehemaligen Europarates Andreas GROSS. Lieder aus der US-Bürgerrechtsbewegung aus den 1960er und 70er Jahren. Zum Ausklang Glühwein und Brot. Montag, 10. Dezember 2018 | 18 Uhr  Europahaus Burgenland – Akademie Pannonien Campus 2, Eisenstadt (im ÖJAB Haus) Herzlich willkommen! Eintritt frei.  

Galizien – Diavortrag

Eine Reise in die Vergangenheit! Diavortrag von Edith Axmann-Spielberger Donnerstag, 22. November 2018 | 18:00 Uhr Ort: Europahaus Burgenland (im ÖJAB Haus), Campus 2, Eisenstadt