Vernissage – Das Land das nicht ist

Haus St. Stephan Schlossplatz 4, Oberpullendorf

Fotos von Dag Hammarskjöld künstlerische Übermalungen von: Ilse Hirschmann, Anna Buzanits, Eef Zipper, Klaus Pitter, Gudrun Kainz Vernissage der Ausstellung in Klangwolken, Wort- und Farbenspielen mit Marc Sattler, Gesang/Gitarre; Hans Göttel, Lesung; Elisabeth Papst-Lackinger, Lieder der Erde zu Feuer; Heinz Lackinger, Urzeitliches Töpfern Einladung: Bildungstage zu globaler Entwicklung und Nachhaltigkeit In Kooperation mit

FINDET STATT – Kunstaktion zum Internationalen Frauentag

Europahaus Burgenland Campus 2, Eisenstadt

Die Erde umarmen mit Händen und Füßen Ein Workshop der GemeinsamkeitenbeimTanzenundMalen sowohl für Frauen als auch für Männer. Projektinitiative und Durchführung: Elfriede Fischer, Tanzpädagogin, und Ilse Hirschmann, freischaffende Künstlerin / werkstätte für kunst im leben gemeinsam mit dem Europahaus Burgenland – Akademie Pannonien Info: Mag. Elfriede Fischer, elfriede.fischer3@aon.at – 0664 3468530 Ilse Hirschmann, ilsehirschmann@aon.at – ...
Weiter lesen

ABGESAGT – Podiumsdiskussion – Woher wird uns Hilfe kommen

Haus St. Stephan Schlossplatz 4, Oberpullendorf

Podiumsdiskussion mit Hans Göttel, Studienleiter Europahaus Hildegard Kurt, Kulturwissenschafterin Anja Appel, Politikwissenschafterin und Supervisorin Einladung: Bildungstage zu globaler Entwicklung und Nachhaltigkeit In Kooperation mit

Online Veranstaltung – Nachhaltig im Burgenland

Videoplattform Zoom

Nachhaltig im Burgenland Wie können wir Enkel*innen tauglich leben? Virtuelles Bibliotheksgespräch mit Anja Haider-Wallner, Unternehmerin, zu ihrem Buch „So klappt‘s mit dem Welt-Retten“ und Elisabeth Nussbaumer, Publizistin, „Nachhaltig im Burgenland“ Moderation: Barbara Buchinger, Leiterin des Bildungshauses Haus St. Stephan ONLINE – Veranstaltung Aufgrund der Ausgangsbeschränkungen in diesen Tagen wird das Bibliotheksgespräch im virtuellen Raum stattfinden. ...
Weiter lesen

Abgesagt – Reisebericht Kolumbien

Europahaus Burgenland Campus 2, Eisenstadt

Der Reisebericht über Kolumbien von Edith Axmann-Spielberger und Ottilie Reinfeld wird verschoben. Zeitgerechte Information folgt.

Abgesagt – Bibliotheksgespräch zu Friedrich Heer

Europahaus Burgenland Campus 2, Eisenstadt

Bibliotheksgespräch zu Friedrich Heer (1916 - 1983) Heer engagierte sich vor allem dem Dialog zwischen den Weltanschauungen und Religionen, der Ergründung der Wurzeln von Faschismus und Antisemitismus, den historischen, politischen und geistesgeschichtlichen Fundamenten der europäischen Idee und der Frage nach der österreichischen Identität. Zwei seiner berühmt gewordenen Leitsätze sind: "Ohne Wissensbildung keine Gewissensbildung" und "Es ist ein gewisses ...
Weiter lesen