Kosmopolitische Poesie zur Langen Nacht der Kirchen

Das Jahr 2018 ist ein vielfältiges Gedenkjahr, unter anderem erinnern wir an Aufbruch von 1968 als wie über Nacht alles politisch wurde, die Friedensbewegung einsetzte und die große Empörung über den Vietnamkrieg zum Ausdruck gebracht wurde. Zu den besonderen Aktionen damals gehörten die von Dorothee Sölle, Theologin und Sprachwissenschaftlerin, initiierten politischen Nachtgebete.

25. Mai 2018 | 20:00 Uhr

Pfarrkirche in Mariasdorf, Südburgenland