SOS Menschenrechte

Einladung  zur  Diskussion anläßlich des Tages der Menschenrechte 2017 

Menschen- und Menschheitsrechte – eine Bildungsaufgabe im Horizont globalen und regionalen Lernens

Mit Beiträgen von

  • Rainer Klien, SOS Mitmensch Burgenland
  • Karl Kumpfmüller, Friedensforscher
  • Hans Göttel, Studienleiter Akademie Pannonien

Moderation:
Rudi Dujmovits, Wirtschaftswissenschaftler, Institut für Finanzwissenschaft, Universität Graz

Herzlich willkommen!

Dienstag, 12. Dezember  2017 | 18:30 Uhr
Arche Jennersdorf, Hauptplatz 2

In Zusammenarbeit mit der Stadtpfarre Jennersdorf.